Der Kerngedanke von JoinerCAD

Unsere 20 Jahre Erfahrung im Bereich CAD/CAM hat uns gelehrt, kostengünstige, leicht handhabbare, leicht zu nutzende und leicht zu erlernen Designsysteme zu verwenden, um einfache Dinge zu entwerfen. Dies ist besonders aktuell für kleine Möbelmacher – gewöhnlich Familienbetriebe und Selbstständige. Für solche Benutzer ist das Designsystem Fusion 360 beinahe perfekt, aber es fehlt ihm an einigen spezifischen und sehr einzigartigen Funktionen, die Möbelmacher bzw. Möbeldesigner benötigen. Wir glauben daran, dass unsere Erweiterung ein gutes Werkzeug ist, um den Anforderungen der Holzbearbeitung gerecht zu werden, und dass sie in Ihrem täglichen Leben Anwendung finden wird.

joinercad team

Joinercad logo icon

JoinerCAD zerstreut allmählich alle Zweifel über die Eignung der Software Fusion 360 für Möbelmacher bzw. Möbeldesigner.

NÄCHSTES

1. Liste der verwendeten Materialien

In der Umgebung dieses Befehls kann der JoinerCAD-Nutzer schnell und bequem Materialgruppen auswählen, die dem Modell zugewiesen sind, die Teile auswählen und markieren, die eine bestimmte Joiner-CAD-Materialgruppe zugewiesen haben und diese einfach mit einer anderen wechseln.

2. Manager der DB Holzwerkstoffe

Die gegenwärtige DB der Holzwerkstoffmaterialgruppen von JoinerCAD ist statisch und kann nicht verändert werden. Unser Team arbeitet nun daran, diese DB flexibel zu machen. Das bedeutet, dass die Benutzer in Zukunft ihre eigenen Holzwerkstoffmaterialgruppen erzeugen können werden.

ÄNDERUNGSLOG

Version 1.0.1 (2019-07-03)

Behoben. Wenn der PC-Nutzername nicht aus lateinischen Buchstaben bestand, ist JoinerCAD nicht gestartet oder hat während der Installation keine JoinerCAD-Hardware-Samples heruntergeladen.

Behoben. Dialoge zur BOM und Material/Hardware-Ersatzteile haben sich auf unkorrekte Weise geschlossen.

Behoben. In manchen Fällen hat die BOM einen Fehler angezeigt, wenn der Nutzer die BOM mit/aus einem leeren Dokument erstellen ließ.